Veranstaltungen in Jever und Umland

Jever und das Umland haben viel zu bieten. Folgende Termine und Veranstaltungen wurden uns freundlicherweise von der Tourist-Information der Stadt Jever zur Verfügung gestellt. Ihr Hotel Im Schützenhof wünscht Ihnen viel Spaß.

Jever Veranstaltungen

< Oktober 2021 November 2021 Dezember 2021 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Reiterball

Reiterball

Der Reiterball 2018 findet statt am

13. Januar 2018

Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:15 Uhr

Eintritt: 18 EUR an der Abendkasse, 15 EUR im Vorverkauf

Vorverkauf am 06. Januar 2018 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr im Hotel am Schützenhof

Ort: Hotel im Schützenhof

Altstadtfest

Ort: Jever Innenstadt

Kinder und Jugendliche arbeiten mit Ton

Neuer Ton-Workshop im Lok Kulturzentrum.
Willkommen sind alle Kinder und Jugendliche, die Spaß am kreativen Arbeiten haben und ihre Ideen in Ton umsetzen möchten. Altersgerecht werden die Nachwuchskünstler angeleitet und inspiriert.
Unkostenbeitrag: 40 Euro für 6 Unterrichtsstunden zuzüglich Materialkosten nach Verbrauch.
Nähere Infos und Anmeldung: susannebalduff@yahoo.de 04461 758230

Ort: LOK Kulturzentrum Jever, Moorweg 2, 26441 Jever

"Mord im Orient-Express"; Aufführung der Landesbühne im Theater Am Dannhalm

"Vite, vite, solange die Spur heiß ist!
Krimiklassiker von Agatha Christie
Hercule Poirot hat immer eine Lösung parat. Obwohl die erste Klasse des Orient-Express' bereits ausgebucht ist, ergattert er dank guter Beziehungen gerade noch eine Fahrkarte, um von Istanbul nach London zu reisen. Wie immer findet er sich zwischen extravaganten, exaltierten, kosmopolitischen und dubiosen Gestalten wieder. Als es zwischen Serbien und Kroatien aufgrund einer Schneeverwehung zu einem außerplanmäßigen Halt kommt, der die Zuggesellschaft an der Weiterfahrt hindert, passiert das, was einen richtigen Krimi ausmacht: ein Mord. Poirots Mitreisender Mr. Ratchett wird leblos aufgefunden. Nur gut, dass mit Poirot ein Meisterdetektiv an Bord ist, der sich unverzüglich an die Arbeit macht, um den "Mord im Orient-Express" aufzuklären. 
Karten nur im Vorverkauf / Keine Abendkasse!

Ort: Theater am Dannhalm, Schulstraße 5A, 26441 Jever

Klassische Weihnacht 2021 mit Ivo Berkenbusch u.a.

Festliche u. mitreißende Klassiker zur Weihnachtszeit!
Ivo Berkenbusch, Bariton
Martyna Cymerman, Sopran (Staatstheater Oldenburg)
& am Flügel: Carlos Vazquez (Staatsoper Hannover)
Es gilt die 3-G-Regel:
Einlass nur für Geimpfte, Genesene und tagesaktuell Getestete mit entsprechendem Nachweis!
Einlass ab 19:30 Uhr

Ort: Theater am Dannhalm, Schulstraße 5A, 26441 Jever

Tauschtag mit Sammlerflohmarkt

Angeboten werden Münzen, Medaillen, Briefmarken, Banknoten, Orden, Ansichtskarten und Euro. Interessierte Besucher - auch solche, die sich eventuell über ihre eigenen Münzschätze, Medaillen oder Inflations- und Notgeldscheine Rat und Informationen einholen möchten, sind uns herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Ort: Graftenhaus, Alter Markt 18, 26441 Jever

„Blaue Weihnacht“ im LOK Kulturzentrum Jever

Satirisches, komisches und bittersüßes zum Weihnachtsfest
Von & mit Jeffrey von Laun und Vasilios Zavrakis
Am Freitag, den 17. Dezember lädt das LOK Theater nicht zur allseits bekannten „Weißen Weihnacht“, sondern zur „Blauen Weihnacht“ ein.
Mit Jeffrey von Laun und Vasilios Zavrakis, bekannt durch die Landesbühne und Die Bagage, erleben Sie zwei charmante Trunkenbolde, die Ihnen die Weihnachtszeit mit Satire, Musik, Theater und viel Eierlikör versüßen.
Alle Jahre wieder ziehen zwei stressgeplagte Schauspieler in der Vorweihnachtszeit von Stadt zu Stadt, um ihrem Publikum die Weihnachtszeit zu versüßen. Allerdings fällt es den Beiden nach über 10 gemeinsamen Jahren unter dem Tannenbaum verständlicherweise nicht immer leicht, die vorweihnachtlichen Tage ohne Unmengen von Eierlikör friedlich zu überstehen. So schwört doch der Eine auf Elvis, der Andere rezitiert lieber Loriot, Heinrich Böll darf da nicht fehlen und Robert Gernhardt lässt grüßen. Erfahren Sie, wieviel Schnaps man braucht, um einen guten Weihnachtssong zu schreiben und wie zwei charmante Trunkenbolde, sich auch dieses Jahr die Frage stellen: "Wer nimmt Oma diesmal?"
Wer in der Weihnachtszeit etwas Leichtigkeit und Humor braucht, der ist bei dieser Veranstaltung genau richtig. Wir sind verpflichtet, die Theaterveranstaltung unter der 2G+ Regel durchzuführen.
Im Eintrittspreis von € 15,-- ist ein Gläschen Eierlikör inbegriffen. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr, Einlass um 19.00 Uhr.
Situationsbedingt ist die die Kartenbestellung derzeit nur per E-Mail möglich:
Kartenbestellung: reservierung@lok-jever.de
Veranstaltungsort: LOK Theater, LOK Kulturzentrum Jever, Moorweg 2

Ort: LOK Kulturzentrum Jever, Moorweg 2, 26441 Jever

Wildwald-Figurentheater (Theater Anderland)

frei nach Motiven der Gebrüder Grimm.
Finn hat eine Stimme für drei, Energie für fünf und Fantasie für sieben.
Wenn er schlafen gehen soll - nein, da will er erst recht was erleben!
Was für ein Glück, dass der König des Waldes gerade dringend einen tapferen Helden gebrauchen kann!
Frohen Mutes stürzt sich Finn in ein Abenteuer, das ihn in die Tiefen des Wildwalds trägt - zu gefährlichen Drachen, verängstigten Waldbewohnern, stürzenden Bäumen, reißenden Gewässern, königlichen Boten - und hoffentlich sicher zurück...
Karten für 3,50 € bitte bei Ina Berger unter der Email:
Kinderkultur@jugendhaus-jever.de
reservieren!
Die Veranstaltung findet unter 3-G Bedingungen statt (Selbsttest sind zulässig)

Ort: Graf-Anton-Günther-Saal im Rathaus, Am Kirchplatz 11, 26441 Jever